"Letzten Endes kann man alle wirtschaftlichen Vorgänge auf drei Worte reduzieren: Menschen, Produkte und Profite. Die Menschen stehen an erster Stelle. Wenn man kein gutes Team hat, kann man mit den beiden anderen nicht viel anfangen."
Lee Iacocca 1979-92
Vorstandsvorsitzender der Chrysler Corporation 


Das Team - Potenziale ausschöpfen - nach vorn entwickeln

Die Leistungsfähigkeit eines Teams kann durch Maßnahmen zur Teamentwicklung gestärkt werden. Reflexion und Kommunikation kann gezielt im Team gefördert werden. Sind die Unterschiede den Teammitglieder bewusst, so können die besonderen Stärken zielgerichtet eingesetzt und genutzt werden. Eine gemeinsame Ziel- und Werteorientierung ermöglicht den wirkungsvollen Einsatz von Ressourcen. Die Teamentwicklung fördert die Selbstreflexion und unterstützt das Team auf dem Weg zur selbstlernenden Organisation durch passende Methoden zur Optimierung der Zusammenarbeit.

Ich unterstütze Teams in unterschiedlichen Phasen der Zusammenarbeit.



KLASSISCHE SITUATIONEN IN DER TEAMENTWICKLUNG

 

Das Team startet  

 

Ein neu zusammen gestelltes Arbeits- oder Projektteam konstituiert sich. Inhalte können sein z.B. gegenseitiges Kennenlernen, Unterschiede und Besonderheiten wahrnehmen, Rollen- und Aufgabenklärung, Organisation und Struktur hinsichtlich der anstehenden Aufgaben und die Bildung von Regeln der Zusammenarbeit. Hier wird in kurzer Zeit der Grundstein für eine effektive und zielorientierte Zusammenarbeit gelegt.

 

Die Bestandsaufnahme – das Team entwickelt und verändert sich  

  

Ein bestehendes Team analysiert das bisherige Vorgehen, Arbeitsprozesse, Kooperations- und Kommunikationsstrukturen und leitet daraus Maßnahmen für die weitere Zusammenarbeit ab. Bewährtes wird identifiziert und verstärkt, neue Ideen werden entwickelt und auf den Weg gebracht.

 

Veränderungssituationen – Anforderungen an das Team

 

Das Aufgabengebiet, die Rahmenbedingungen oder die Teamzusammensetzung verändern sich. Im Teamworkshop werden die sich daraus ergebenden Herausforderungen mit Ideen zum weiteren Vorgehen verknüpft. Die Betrachtung vorhandener Ressourcen und die Verständigung auf das gemeinsame Ziel geben Orientierung im Veränderungsprozess und wirken sich positiv auf die Leistungsfähigkeit aus. Wir folgen dem Leitsatz: "Menschen wehren sich nicht gegen Veränderung, sondern dagegen, verändert zu werden." von Peter Senge.

 

Konflikte - Spannungen im Team

  

Das Team prüft die Rollen im Team, betrachtet Ziele und Werte der Zusammenarbeit. Spannungsfelder und Ursachen werden identifiziert. Das Team erhält Unterstützung in Bezug auf die Strukturierung der Situation, der internen Kommunikation bzw. den Umgang mit Konflikten im Team. Lösungsansätze werden gemeinsam entwickelt.

 

Meine jahrelange Erfahrung bilden die Basis für eine erfolgreiche Arbeit mit Teams. Gemeinsam mit den Teammitgliedern beleuchten wir die Ist-Situation, beschäftigen uns mit Rollen, Ressourcen und Stärken im Team und erarbeiten Lösungen für eine optimale Zusammenarbeit. Dabei setzen ich gerne erfahrungsorientierte Übungen ein.

 

FÜHRUNG IM TEAM

 

Manchmal "hakt" es auch in der Zusammenarbeit zwischen Team und Teamleitung, dann werden hierfür spezielle Angebote entwickelt. Beispiel:

 

Die Mitarbeiterbefragung hat Ergebnisse gebracht, die einmal genauer beleuchtet werden sollten. Diese werden mit der Teamleitung gemeinsam erörtert und häufig wird eine offene Aussprache mit dem Team vorbereitet. Eine offene Aussprache mit dem Team  fördert in der Regel die Zusammenarbeit, führt zur gemeinsamen Klärung. Die Teamarbeit kann wieder fruchtbarer und effizienter laufen.

Wir leiten gemeinsam Maßnahmen ab, klären und begleiten deren Umsetzung.

Die Führungskraft wird in dem Prozess optimal wertschätzend unterstützt und begleitet.

Als externe Moderatorin und Teamcoach kann ich die unparteiliche Moderation unter Berücksichtigung der Beiträge aller Beteiligten methodisch aufbereitet sicher stellen. Die Teamleitung kann sich auf die Inhalte konzentrieren und muss nicht den permanenten Rollenwechsel zwischen Moderator und Führungskraft vollziehen. Und sie wird in Ihrer Funktion gestärkt.

 

Haben Sie Interesse? Nehmen Sie Kontakt auf, sprechen Sie mich an. Gerne berate ich Sie in Ihrem Anliegen.